Füllungstherapie Bingen | Zahnarzt Bingen am Rhein – Dr. Hebermehl
694
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-694,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1200,qode_popup_menu_text_scaledown,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-13.4,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Füllungstherapie

Weil Ihr Originalzahn die beste Wahl ist!

Tagtäglich müssen sich Ihre Zähne gegen verschiedenste Einflüsse zur Wehr setzen: vom kauen der Nahrung bis hin zu Bakterien, die an Ihren Zähnen ihr Unwesen treiben. Nicht selten passiert es, dass ein Zahn infolge von Karies oder aus anderen Gründen kaputt geht und „repariert“ werden muss, damit eine einwandfreie Funktionsfähigkeit wieder gewährleistet wird.

In Ihrer Zahnarztpraxis in Bingen setzen wir bei der Füllungstherapie neben der Zahnfunktion auch die Zahnästhetik in den Mittelpunkt. Unsere bevorzugte Behandlungsmethode ist deshalb der Einsatz zahnfarbener Füllungen.

Zahnarzt Bingen am Rhein | Fotogalerie

Komposit-Füllungen

Eine Komposit-Füllung ermöglicht eine möglichst naturnahe Zahnfarbe. Das Füllmaterial besteht aus Kunststoff, Salz aus der Kieselsäure und feinsten Glasteilchen. Unsere Kompositfüllungen zeichnen sich durch ihre Langlebigkeit aus und behalten selbst nach Jahren noch ihre ursprüngliche Form. Im Vergleich zu einer Amalgamfüllung kann die moderne Kompositfüllung zudem damit punkten, dass Sie kein Schwermetall wie Quecksilber enthält und dass zur Verankerung im Zahn zusätzlich keine gesunde Zahnsubstanz abgetragen werden muss.

Inlays

Inlays sind Füllungen, die wir in unserem Partnerlabor individuell für Sie anfertigen und anschließend in den beschädigten Zahn einkleben. Ein Inlay verwenden wir, wenn bei Ihrem Zahn nur wenig Substanz fehlt, eine einfache Füllung jedoch aus einem bestimmten Grund nicht möglich ist. In unserer Zahnarztpraxis in Bingen setzen wir auch hier auf zahnfarbene Inlays, um Ihren ästhetischen Anforderungen voll und ganz gerecht zu werden.

Onlays

Im Vergleich zu Inlay-Füllungen sind Onlays in der Lage, einen größeren Defekt an den Zahnwänden zu beheben. Wie eine Kuppel werden Onlay-Füllungen über die Zahnhöcker gelegt und ersetzen die defekte und geschwächte Zahnwand. Mithilfe eines Abdrucks erstellen wir ein passgenaues Onlay und setzen dieses bei einem zweiten Termin auf ihren Zahn.

Sowohl Inlay- als auch Onlay-Füllungen bestehen aus Keramik, wahlweise auch aus Gold.

Sie haben Interesse einer Füllungstherapie in unserer Zahnarztpraxis in Bingen?

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.